Sportmedizin • Chirotherapie • Neuraltherapie • pulsierende Signaltherapie • Röntgen • Tagesklinik für ambulante Operationen
 
Tagesklinik für ambulante Operationen:
Der OP-Saal Der OP-Saal in der Tagesklinik ist mit modernster Technik ausgestattet, die den höchsten Anforderungen für die Patientensicherheit entspricht und somit einen optimalen Behandlungserfolg sichert. Der gesamte Ablauf vor, während und nach der Operation entspricht dem gleichen hohen Standard, den Sie eventuell bereits aus einem Krankenhaus kennen.
Nach der Operation:
Der Aufwachraum für Patienten Nach der Operation bringen wir unsere Patienten in unseren Aufwachraum. Hier werden Sie bis zum vollständigen Abbau der Narkosemedikamente überwacht. Zudem haben Sie wenige Zeit später wieder die Möglichkeit, zu essen und zu trinken. Etwa 2 Stunden nach der Operation, sofern Schmerzfreiheit besteht und Blutdruck sowie Herzfrequenz im Normbereich sind, werden Sie durch unseren Krankentransport nach Hause gefahren.
© 2006-2018 Dr. Karl-Friedrich Kluge Datenschutzerklärung | Impressum